Bei radioYpsilon mitmachen

Dachverband: Freie Radios in Österreich

radioYpsilon ist aktives Mitglied im Verband Freier Radios Österreich (VFRÖ), der Interessensvertretung der freien nichtkommerziellen Radios in Österreich.

Radio Ypsilon Sendungen

Bei radioYpsilon mitmachen

Dachverband: Freie Radios in Österreich
radioYpsilon ist aktives Mitglied im Verband Freier Radios Österreich (VFRÖ), der Interessensvertretung der freien nichtkommerziellen Radios in Österreich.

Offener Zugang

Die Freien Radios ermöglichen den offenen Zugang zum Medium Radio, um grundsätzlich jedem die Möglichkeit zu geben, seine/ihre Themen und Inhalte &uumlber dieses Medium zu transportieren.

Meinungs- und Medienvielfalt

Die Freien Radios fördern damit die Meinungs- und Medienvielfalt und ermöglichen die aktive freie Meinungsäußerung im Rundfunk und sind Plattformen für die Vermittlung medialer, gesellschaftlicher und kultureller Kompetenzen.

Ausbildung

Weniger bekannt ist die Tatsache, dass die Freien Radios auch im Ausbildungssektor aktiv sind.
radioYpsilon: Das Freie Radio im Weinviertel SendungsmacherInnen haben im erforderlichen Zeitraum Zugang zum Studio sowohl f&uumlr Livesendungen als auch Vor- und Postproduktion. Mobiles Aufnahmeequipment kann bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.
radioYpsilon bietet nach Bedarf Ausbildung im Rahmen eigener Schulungen und Workshops oder im Rahmen von dachverbandsweiten Schulungen bzw individuelles Coaching an, um die SendungsmacherInnen zu befähigen, Sendungen inhaltlich und gesetzeskonform zu gestalten und technisch abzuwickeln. Bei Bedarf kann technische Unterstützung angeboten werden.
Zwischen den SendungsmacherInnen und radioYpsilon wird eine Sendevereinbarung geschlossen.

Kontakt und Termin zur Erstinformation:

Ansprechpartner: Gerhard Schneider
Postanschrift: Medien- und- Kommunikationszentrum Nördliches Niederösterreich
2020 Hollabrunn, Josef-Weislein-Straße 5

eMail: GSchneider(at)radioYpsilon.at
Telefon: +43 676 5049540

Informationen dazu auch in unserem Forum

Wer sich dafür interessiert, kann sich in unserem Forum einlesen und mit aktiven Sendungsmachern austauschen: Forumsbereich Sendungsmacher
Weiters stellen wir in Kürze in unserem Downloadbereich Schulungsmaterialien online.